Dienstleistungsökonomie

Warum wir die Volkswirtschaft zur Dienstleistungsökonomie transformieren müssen

Enzensberger in Hochform - Heute lohnt der Kauf der Wochenzeitung "Die Zeit"

Rüstzeug gegen die Krisen-Rhetorik.

Seitenaufrufe: 0

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Dienstleistungsökonomie sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Dienstleistungsökonomie

Kommentar von Gunnar Sohn am 12. März 2009 um 3:59pm
Kommentar von Gunnar Sohn am 12. März 2009 um 3:56pm

© 2017   Erstellt von Gunnar Sohn.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen